Samstag, 15. Januar 2011

Konfirmation

Nun ist es bald wieder soweit und die Konfirmationszeit beginnt.
Meine kleine Prinzessin ist in diesem Jahr auch drann
und hatte sich schon im Sommer 2010
für ein Papier von Karen-Marie Klip aus Dänemark entschieden.

Und fleißig wie ich bin :-))) habe ich die Einladungen auch schon fertig.


Sie hat sich für flieder und lila entschieden.
Das sind nun die Farben in denen Einladung, Tischdeko, Tischkarten 
und die Danksagungen werden.
Für die Einladung habe ich das Papier von besagter Frau aus Dänemark mit den Produkten von SU kombiniert.
 Außerdem hatte ich noch einen Einladungsstempel den meine Tochter so toll fand.
Gestempelt habe ich mit der Farbe Aubergine von SU
und damit sich alles besser abhebt habe ich
Flüsterweißen Farbkarton dahinter geklebt.




Die tollen selbstklebenden Strasssteine von SU sind echt genial, ich brauche mich nicht mehr mit Klebe und Pinzette rumärgern.
Die chicke Bordüre habe ich mit der Häkelbordüren Stanze von SU gemacht und auch die tollen Blumen sind gestempelt mit dem Set "Einmalig" - das es leider nicht mehr gibt-  und dann ausgestanzt mit der Boho-Blüten Stanze von SU.
Und dann aufgeklebt auf ein Chiffonband.

Das mit den Bilderbearbeiten muss ich wohl noch üben,
aber beim nächsten mal klappt es bestimmt.

Demnächst folgen weitere Ideen zum Thema Konfirmation.
 Also einfach wieder "vorbeischauen".

Brauchst du noch Einladungen für dein Fest und hast keine Zeit, Lust oder liegt dir basteln einfach nicht?
Ich mache auch Karten auf Bestellung, ganz nach deinen Wünschen.

Liebe Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane