Freitag, 8. April 2011

Schmetterlings Deko

Hallo liebe Blogleser,

ich fange heute mit der Deko für die Konfirmation meiner Tochter an
 und habe mal schnell drei (nicht besonders gute) Bilderchen für euch gemacht.






Ich brauchte für die Tischkarten ( die seht ihr in den nächsten Tagen) 
ganz viele Schmetterlinge,
die ich mit der Embosslits Form "Schmetterlingsgarten" von S. 9
 aus dem Mini für 11,95 Euro, gemacht habe.
Da ich aber nur eine von den fünf Größen brauchte,
 hatte ichso  noch viele viele pflaumenblaue Schmetterlinge über.
 Diese habe ich dann ganz einfach mit Miniklebepunkten von S. 100
in so grüne Deko-Gräser von IKEA geklebt.
Und schon habe ich aus der "Resteverwertung"
eine tolle Deko für meinen Flur.

Ich finde ich kann hier auf meinem Blog auch mal zeigen,
 das man mit Stampin´ Up! Produkten nicht nur schöne Sachen basteln kann,
 sondern auch für andere Dinge wie z.B. Deko verwenden kann.


Liebe Grüße
Christiane

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    eine tolle Idee. Du kannst bestimmt mit deinen Resteschmetterlingen auch hübsche Tischdeko zaubern z.B. als Streudeko oder auf Kerzen/Kerzengläser.
    LG Maike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane