Mittwoch, 1. Juni 2011

Danksagung aus Briefumschlägen

Hallo liebe Blogleser,

heute zeige ich euch meine letzten Danksagungen
 für die Konfirmation meiner Tochter.
Da einige entfernte Verwandte etwas mehr Geld geschenkt haben
und leider nicht in der Nähe wohnen um sie zum Kaffee einzuladen,
 habe ich als kleinen Dank eine Fotodanksagung gebastelt.


Da liegt sie, die kleine "Wochenendproduktion".
 Ich habe hierfür das Designerpapier "Heidelbeerensouffle" verwendet.
 Vor dem bekleben habe ich zwei Briefumschläge mit den Laschen aneinander geklebt.
 So habe ich Innen zwei Einstecktaschen.


Dann habe ich die Innen- und Außenseiten mit dem Designerpapier verziert
und schon kann man kaum noch erkennen
 das es Briefumschläge sind.




Ein "Vielen Dank" Gruß vorne drauf muß natürlich sein.
 Diesen findet ihr im Katalog auf der letzten Seite als Einzelstempel.



Das ist nun der Innenteil, den ich auch beklebt habe.



Und hier könnt ihr die zwei Karten sehen, die in den Taschen versteckt sind.
 Auf einer haben wir einen Dankestext geklebt
und auf der andern ist dann das Konfirmationsbild meiner Tochter.

Nun werden diese in gepolsterte Umschläge verpackt
und gehen per Post in die Ferne.
Ich hoffe sie kommen heile an und erfreuen Alle.

Liebe Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane