Dienstag, 4. Oktober 2011

Mein Tag der offenen Tür

Hallo Leute,

nun habe ich mich von dem anstrengenden,
 aber schönen  Wochenende erholt
 und will euch einen kurzen Bericht
von meinem Tag der offenen Tür schreiben.
Es war ja super Wetter und ich hätte auch glatt alles draußen aufbauen können.
 Aber ich traute dem Wetter nicht,
 das hat mich diesen Sommer schon zu oft hängen lassen,
 also habe ich alles in meiner Stube aufgebaut.

Vor meinem Ofen hatte ich die "neuer Katalog Ecke" aufgebaut.
 Hier konnten sich die Kunden die neuen Farben, Stanzen, Stempel,
einige Papiere und die damit gewerkelten Projekte ansehen.

Die neuen Gastgeberinnenprämien.

Etwas Weihnachtliches.

Die neuen In Color 2011-2013

Hier hatten die Kunden die Mörglichkeit ein paar kleine Projekte zu basteln.

Ein paar Sachen die ich gebastelt hatte oder vom letzten Hobbymarkt über waren,
 hatte ich hier zum Verkauf aufgebaut.
 Weihnachtskarten, Verpackungen, Lesezeichen etc.

Und zum Schluß mein Flohmarkt.
 Auf dem nicht nur Stempel- und Bastelsachen standen,
 sondern auch ein paar Deko-Sachen unter den Hammer kamen.

Ich hatte die Bude so voll,
 ich kam selber gar nicht dazu ein Stück Kuchen
 ( leckeren Kuchen von meiner Schwiegermutter)
zu essen und Tee zu trinken.
 Aber es war toll.
Und ich hoffe den Kunden hat es auch gefallen.

kreative Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane