Freitag, 16. Dezember 2011

16. Türchen

Heute gibt es noch mal eine Verpackung.
 Diese Tasche ist aus einem Bogen Designerpapier
 und ist in 5 Minuten fertig.



Das Designerpapier schneidest du auf 30 x 23 cm zurecht.
 An der langen Seite falzt du den Bogen von beiden Seiten bei 27 cm
und dann bei 13,5 und bei 16,5 cm.
 An der kurzen Seite falzt du bei 20 cm von beiden Seiten.
Schneide nun die mittlerren Falze ( 13,5 + 16,5 cm) bis zum Querfalz ein.
Die beiden oberen Ränder knickst du nach vorne weg.
 So sieht man dann auch die andere Seite vom Papier.
 Jetzt nur noch zusammen kleben. Erklärt sich eigentlich von selbst.
Den Streifen den du zum Anfang von dem 30,5x30,5 cm Bogen abgeschnitten hast,
 nimmst du nun für die Griffe.
 Ich habe ihn einfach in der Mitte geteilt
und von Innen mit Doppelseitigemklebeband reingeklebt.
 Ein kleines Schildchen, etwas Verzierung, wie du möchtest
und schon sind 5 Minuten rum.

kreative Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. Tolles Papier und tolles schnelles Täschchen. Die Anleitung habe ich mir abgespeichert. Zwar reicht die Zeit in diesem Jahr nicht mehr dazu, aber Verpackungen kann man ja das ganze Jahr gebrauchen :-) Herzlichen Dank für die täglichen Tipps Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,

    vielen Dank für die Anleitung, hab sie mir gleich ausgedruckt. Taschen kann man doch immer gebrauchen. Eine tolle Geschenkverpackung.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. so ein hübsches Täschchen! Das Papier mag ich ganz gern!
    Danke für die Anleitung, die ich mir gleich abgespeichert habe!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane