Donnerstag, 31. März 2011

Mein erstes mal...

...eine Challenge Teilnahme.

Hallo liebe Blogleser,

ich schaue immer gerne bei Stempeleinmaleins vorbei.
 Und da werden dann auch öffters SEME Challenges angeboten.
Bisher hatte ich mich immer nicht getraut auch mal mitzumachen,
 denn die Karten von den Teilnehmern sehen echt immer super aus.
 Aber diesesmal wollte ich auch mal mein Glück versuchen.
Meine Karten sind nicht ganz so "plüschig" wie die vieler anderer Teilnehmer,
 aber manchmal ist weniger auch mehr.

Hier nun meine beiden Karten.
Die erste ist ein kleiner Ostergruß.





Das ist der Sketch nach dem die Karten enstehen sollen
und als Option gab es noch das Thema "Lieblingstier".
 Der Osterhasi auf meiner Karte ist
 z.Z. das Lieblingstier von meinem 2 jährigen Sohn,
 aber auch die Giraffe findet er "voll toll".




Hier ist der Link zum Stempeleinmaleins

Wer weiß vielleicht habe ich ja Glück und der "Jury" gefallen meine Karten.
Wenn sie dir gefallen, hinterlass doch einen Kommentar.

Liebe Grüße
Christiane

VIP Donnerstag 13/2011 Flap Card

Hallo liebe Blogleser,

es ist schon wieder


und heute gibt es eine kostenlose Anleitung
( wie immer am Ende des Postes)
für eine Flap Card.

Ich habe gleich wieder ein paar mehr gebastelt,
 weil´s so schnell und einfach ging.
Ich finde es ist eine tolle Kartenform,
 in die man auch gut noch eine Geldscheinlasche/-fach/-tasche
machen kann.

Hier nun meine Werke.


Bei allen vier Karten habe ich das Designerpapier " Gewächshaus Gala" verwendet, welches es ja im März beim Stempelfieber 20% günstiger (also für 9,56 Euro) gibt.
 Siehe Flyer auf der rechten Seite.
Zuerst mochte ich dieses Papier gar nicht, aber nun finde ich es gar nicht so schlecht.
 Die großen Muster lassen sich toll für größere Projekte verwenden.


Bei dieser Karte habe ich Glutroten Farbkarton genommen.
 Aus einen DIN A4 Bogen bekommt man gleich zwei Karten.
 Der Spruch ist aus dem Set "Frisch geschnitten" von S. 67.
Das Designerpapier habe ich bei den gleichfarbigen Karten
jeweils einmal von der Vorder- und Rückseite verwendet.



 Aufgeklappt kann man auch gut sehen,
 wo der selbstklebende Magnet sitzt.
Dieser Spruch ist aus dem Gastgeberinen Set
 aus Level 1 "Weil du mir Wichtig bist".



Innen habe ich das Stück Flüsterweiß mit der kleinen Ranke und der Blume
aus "Frisch geschnitten" von S. 67  bestempelt.
Der zweite Magnet ist unter dem Flüsterweißen Stück versteckt.


Hier eine Variante in Baiblau,
ohne Stempel,
 damit das Papier wirkt.



 Hier die zweite Karte in Glutrot,
 mit dem Stempel aus dem Set "Perfekte Stanzen" von S. 66 im Katalog.
Verziert mit ein paar selbstklebenden Perlen (150 Stk. für 5,95 Euro).



 Hier dann wieder eine in Baiblau und dem Set "Wunderlicher Garten" von S. 55
und einem Ostergruß aus dem Set "Fröhliche Feiertage" von S. 21




Ich bin ja noch nicht so lange beim VIP Team dabei,
 aber es gefällt mir total gut.
 Nicht nur weil ich euch zeigen kann wo man an tolle kostenlose Anleitungen kommt, sondern auch weil ich mich nun auch endlich mal an die englischen Anleitungen traue.
 Ich habe zuerst auch immer gleich weitergeklickt,
 wenn ich auf einer englischen Anleitung war,
 aber nun habe ich so eine tolle Umrechnungstabelle gefunden,
 die immer auf meinem Basteltisch liegt.
Wer diese Tabelle auch haben möchte, schickt mir einfach eine mail.

Für diese Flap Card habe ich die Inch-Maße einfach ein wenig aufgerundet.
 Ich habe ein Stück Farbkarton 9x28 cm bei 11 und 22 cm gefalzt.

Hier nun der Link zur Anleitung

In dieser Anleitung verwendet Rose ein tolles Lineal,
 mit dem man "Runde Ecken" machen kann.
Das sehe ich zum Ersten mal und würde mich über einen Tip von euch freuen,
 wo man dieses kaufen kann.

Und  wenn ihr noch mehr tolle Karten sehen wollt,
 dann klickt euch durch die Liste des VIP Team´s.

   Maria  Indina  Kerstin  Inge  Claudia
    Maren  Bettina   Sabine K
    Ilonka  Andrea  Martina Tanja
   Daniela  Dani  Annika -sporadisch -
  
Barbara  Siggi Wille  Nadia



Liebe Grüße
Christiane




Mittwoch, 30. März 2011

Lesezeichen

Hallo liebe Blogleser,

ich hatte es ja schon lange vor und nun bin ich endlich dazu gekommen
 wieder Lesezeichen zu basteln.
 Ich habe gleich 6 Stück gebastelt,
 darf euch aber nur 4 zeigen,
da ich Produkte aus dem Minikatalog verwendet habe.
 Aber es dauert ja nicht mehr lange
 ( nur noch zwei Tage)
und dann bekommt ihr die schönen Sachen auch alle zu sehen.


Hier nun aber erstmal die Lesezeichen.


 Für alle Lesezeichen habe ich als Hintergrund Reste von dem Designerpapier "Waldwanderung" verwendet.




Hier habe ich mit den "InColor Farben" und
 dem Stempelset "Gartenlaube" gestempelt.



Für dieses Lesezeichen habe ich das Stempelset "Wunderlicher Garten"
und den Spruch aus dem Set " Glaube einfach"  gearbeitet.
 Die Tulpen habe ich mit den "Stampin´ Write Markern"
 in Gartengrün und Glutrot angemalt und dann gestempelt.



Das Stempelset "Circle Circus" habe ich hier in Marineblau, Chili und Burgundrot gestempelt und gartengrüne Kreise mit der 3/4" Stanze ausgestanzt und in die gepunkteten Kreise geklebt.



 Mit dem Stempelset "Glaube einfach" und "Gartenlaube"
ist dieses Lesezeichen entstanden.



Die anderen Lesezeichen zeige ich euch dann nach dem 1.4.2011 !
Für alle, die einen Minikatalog haben möchten,
 meldet euch per e-mail bei mir und ich schicke euch einen zu.



Und nun werde ich mich an meine Werke für
 den nächsten VIP Donnerstag machen.
Es gibt wieder eine tolle kostenlose Anleitung
und viele tolle Ideen auf den Blog´s der VÍP´S.

Liebe Grüße
Christiane



Donnerstag, 24. März 2011

VIP Donnerstag 12/2011 Gable Box

Hallo liebe Blogleser,

es ist wieder soweit!
Wir haben wieder



Ich bin heut etwas spät dran mit dem posten,
 aber heut ist einer dieser Tage wo man im Büro sitzt
und ständig das Telefon klingelt und
man mit dem Angefangenen nicht weiter kommt.

Und trotzdem gibt es auch heute wieder
eine tolle kostenlose Anleitung zum nachwerkeln.
 Getreu unserem Leitspruch von Stampin Up!

 .... zu teilen was wir lieben... 

Es ist eine Gble Box ( ich sag immer Milchkartonbox).
Ich finde diese Boxen ganz praktisch,
 man kann die Maße gut erweitern oder verkleinern
 und sie ist aus einem Stück Farbkarton ganz fix gemacht.



Ich habe gleich drei gemacht,
 weil´s so schnell geht.




Hier das Modell für Verliebte
 in Blutorange mit dem DS Papier Sommergarten
und dem Stempelset " Ich liebe Herzen".
 Die Textstempel sind aus dem Set "Grundbegriffe".



Hier das Modell Frühling
in Baiblau mit dem Stempelset " Wunderlicher Garten"
und "Grundbegriffe".
 Den Farbkarton habe ich vor dem falzen
mit dem Stampin Around "Spot On" berollt,
 den gibt es noch bis ende März 20% günstiger ( statt 12,25 für 9,80 Euro).
 Siehe Stempelfieber Flyer rechts.




Und hier das Modell Sommer
 in Pfirsichparfait, DS Papier "Sommergarten"
und dem Stempelset "Gartenlaube".


Und nun zur kostenlosen Anleitung.
 Ich habe drei Wege die euch zum Bastelerfolg führen.

1. englisches Video
2. englische, gut bebilderte Anleitung
3. deutsche Anleitung

und ich hab da auch noch mal was aufgemalt.



Und wenn ihr wollt,
 könnt ihr euch noch mehr Inspiration bei den vielen anderen VIP´s holen.
 Es lohnt sich immer mal bei ihnen auf dem Blog vorbeizuschauen.
   Maria  Indina  Kerstin  Inge  Claudia
    Ilonka  Andrea  Martina Tanja
   Daniela  Dani  Annika -sporadisch -
  
Barbara  Siggi Wille  Nadia


Liebe Grüße
Christiane


Entschuldigung

Hallo liebe Blogleser,

ich muss mich erstmal bei euch entschuldigen,
 denn ich wollte euch doch noch die cm Maße
von der Wasserfallkarte posten und habe es voll vergessen.
Sorry!!!

Aber hier sind sie nun:
 1 Stk. Farkarton DIN A5 auf hälfte falzen ( das ist dann die Karte)
1 Stk. Farbkarton 23 x 5 cm falzen bei 5 + 7 + 9 + 11 cm
1 Stk. Farbkarton 10 x 2 cm
4 Stk. Farbkarton 5 x 5 cm
4 Stk. Vanille Pur oder Flüsterweiß 4,5 x 4,5 cm, zum bestempeln
1 Stk. Vanille Pur oder Flüsterweiß 14 x 10 cm, für den Innenteil
1 Stk. Designerpapier 14,5 x 10 cm für Außen
ca. 12 cm Band, eine Öse und Verzierungsmaterial

Die bebilderte Anleitung finde ich echt gut, ich hoffe ihr kommt damit klar.
Hier noch mal der Link zu der Anleitung .

Liebe Grüße
Christiane

Samstag, 19. März 2011

CREATIVA "Ausbeute"

Hallo liebe Blogleser,

wie schon erwähnt war ich auf der CREATIVA in Dortmund
und möchte euch heute mal meine "Ausbeute" zeigen.
 Ich hatte mir extra mein Weihnachtsgeld zurückgelegt
und habe mir davon schöne Sachen gekauft.
 Vor allem Spellbinders und Stanzer standen auf meinem Wunschzettel.
 Ich denke ich hätte noch viel mehr kaufen können,
... aber soooo viel Weihnachtsgeld war es dann doch nicht.


Neben Stanzern und Spellbinders, konnte ich
 natürlich auch bei schönem Papier nicht wiederstehen
und Klebeband war da so günstig,
da musste ich gleich einen kleinen Vorrat mitnehmen.
 Außerdem ein paar Kataloge und Ideenhefte,
 die die Tasche so richtig schön schwer machten.

Im Großen und Ganzen war ich mit der Messe zufrieden,
 obwohl ich ein paar Sachen vermisste und ich auch leider
 nicht´s Neues zu sehen bekam.
 Ich muss da nun nicht jedes Jahr wieder hin,
 dafür ist der Weg dann doch zu weit,
 aber so alle paar Jahre lohnt es sich dann doch.

Nun werde ich die schönen Sachen in aller Ruhe
 erstmal auspacken und vor allem ausprobieren.
 Und dann könnt ihr in der nächsten Zeit hier auf meinem Blog sehen,
 was ich schönes damit gemacht habe.

Liebe Grüße
Christiane


Donnerstag, 17. März 2011

VIP Donnerstag 11/2011 Waterfall Card

Hallo liebe Blogleser,

ich bin heute Nacht von der CREATIVA aus Dortmund zurück gekommen
 und ich bin echt kaputt. Ich hab mir runde Füße glaufen,
 aber es hat sich gelohnt.
Das war schon echt toll, die ganzen Bastelsachen und die vielen schönen Ideen.
 Kann ich nur weiterempfehlen.
Diesen Post hatte ich schon vorbereitet und
musste heute nur noch die Foto´s einfügen.

Denn heute ist ja wieder




Getreu nach dem Stampin ´Up! Leitspruch:
"Zu lieben was wir tun,
zu teilen was wir lieben
und somit anderen zu helfen"

Gibt es heute eine kostenlose Anleitung für eine Waterfall Card,
 also Wasserfall Karte.
Den Link zur Anleitung findet ihr wie immer am Ende des Post´s.

Nun aber erstmal meine Karte.


Ich habe hier mit dem Designerpapier Festlichkeiten
und Farbkarton in Glutrot und dem
Stempelset " Fox and Friends" von S. 34 gearbeitet.





Die Ranke von der Innenseite ist aus dem Set "Barocke Motive" von S. 70
und die Buchstaben sind aus dem Set "Schoolbook Sherif Alphabet" von S. 77.



Und hier ist die kostenlose Anleitung

Es ist wieder eine englischprachige Anleitung,
aber auf den Bildern kann man gut sehen wie es gemacht wird.
Die cm Maße werde ich heute oder wohl eher morgen noch hier auf dem Blog posten.

Viel Spaß beim nachbasteln
und wer sich gerne noch mehr Inspiration holen möchte,
 der schaut noch bei den Anderen aus dem VIP Team vorbei.

   Maria  Indina  Kerstin  Inge  Claudia
    Ilonka  Andrea  Martina Tanja
   Daniela  Dani  Annika -sporadisch -
  
Barbara  Siggi Wille  Nadia


Liebe Grüße
Christiane







Montag, 14. März 2011

Neue Kurse/ Workshop´s im Angebot

Hallo liebe Blogleser,

ich habe zwei neue Kurse mit auf die Workshopseite genommen.
 Ich hoffe sie gefallen euch und wer Lust und Zeit hat darf sich gerne anmelden,
 denn die Plätze sind wie immer begrenzt.

Den Karten-Vorrat Kurs hatte ich scvhon mal im Januar angeboten
und da die Nachfrage so groß war, gibt es wieder einen Termin.

Der Briefumschlagkurs ist neu,
 denn ich habe im WWW viele tolle Inspirationen gefunden
und mit meinen Ideen kombiniert.
Ich finde es ist erstaunlich wie viel man aus
einem Briefumschlag zaubern kann.

Für einem Kurs für Ostergrußkarten, Osterkörbchen etc. 
habe ich bisher noch keinen Termin, wenn aber Bedarf sein sollte,
 bin ich gerne bereit auch hierfür einen Termin zu finden.
 Denn Ideen habe ich genug für schöne österliche Karten, Körbchen etc.
 Also wenn du und deine Freundin interesse an so einem Kurs habt, meldet euch.

Anmelden könnt ihr euch hier:

Liebe Grüße
Christiane

Sonntag, 13. März 2011

Ein Auftrag

Hallo liebe Blogleser,

so ganz ohne etwas Kreativem will ich euch
dieses Wochenende natürlich nicht lassen.
Vor einiger Zeit klingelt ein nettes älteres Paar an meiner Tür
 ( die Gesichter hatte ich schon mal gesehen, aber wer sie waren wusste ich bis dahin nicht). Die Frau bat mich für ihren 80. Geburtstag Einladungen und Tischkarten zu machen.
 Und so kamen die Beiden  mit rein und
suchten sich aus meinen Beispielen eine chicke Karte aus.
 Die Frau hatte sich auch schon einen netten Text für die Einladung ausgedacht
und so machte ich mich an Werk und bastelte fleißig Einladungen.

Und wie diese aussehen, das möchte ich euch heute einmal zeigen.


Die Frau meinte gleich das Blau ihre Farbe wäre und so viel ihr die Wahl nicht schwer
 und sie entschied sich für diese Karte in
Saharasand, Ozeanblau und DS Papier Heidelbeerensouffle.
Den Spruch wollte sie gerne vorne drauf haben
und ich muss sagen er passt wirklich sehr gut zu ihr und ihrem Partner.








Und so sieht die Karte dann von Innen aus.
 Ich habe auf Vanille Pur den gewünschten Text ausgedruckt
 und diesen dann mit Spellbinders und meiner Cuttlebug ausgestanzt.
 Die Blümchen sind aus dem Gastgeberinen Set aus Level 1 "Punch Potpourri" gestempelt
 und mit der Boho-Blüten Stanze ausgestanzt.
 
Es macht richtig Spaß Aufträge auszuführen,
 wenn man sieht wie sehr sich der Auftraggeber dann über die fertigen Karten freut.
 Die Tischkarten soll ich dann kurz vor dem Fest fertig machen ( also erst im August).


Liebe Grüße
Christiane