Freitag, 31. August 2012

Girlandenschmuck

Unsere Nachbarn haben Goldene Hochzeit.
Ich ziehe den Hut vor diesem Paar,
 denn 50 Jahre sind schon echt eine lange Zeit.
Es freut mich das diese Beiden noch so fit & agil sind
um ihr Fest groß mit all ihren Lieben, Bekannten und Freunden
 mit Musik und Tanz zufeiern. 
 Bei uns ist es Brauch,
 das das Jubelpaar eine Girlande um die Tür bekommt.
 Für eben diese sollte ich den Schmuck machen
 .... und ne Karte bitte auch.



Für die Karte habe ich den Farbkarton vorher
 mit der Manhattan-Rose geprägt
und dann mit Crystal-Effects die Prägung nachgezeichnet
 und mit Goldglitzer bestreut.




Für die Girlande habe ich zehn solcher Herzen vorbereitet
 und dazu goldene Schleifen.



Und natürlich darf das Schild nicht fehlen.


So und nun werd ich mal fix alles für heute Abend packen,
 denn dann kommen ein paar liebe Kundinnen und machen beim Sommerkurs mit.
Wir basteln eine Karte, eine Verpackung und ein Mini-Album.
Morgen geht es dann weiter mit dem
 Kinderkurs "Schreibtisch(un)ordnung".

kreative Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane