Sonntag, 4. August 2013

sicher verpackt für die Handtasche

Heute zeige ich euch mal ein Projekt das ich auf einem Kurs bei mir gemacht habe.
Ich packe alte Stempelsets, die nicht mehr im Katalog sind,
 die ich aber gerne benutze
oft mit anderen zusammen in die Boxen,
 weil ich dann Platz spare.
So sammeln sich dann leere Boxen bei mir an
und diese haben wir im Kurs umfunktioniert.
Vorne unter die Folie kann man ganz gut Designerpapier stecken
 (und wenn man es nicht mehr mag auch wieder auswechseln)
 und im Innenteil haben wir eine kleine Tasche für Bon´s, Eintrittskarten etc.,
 einen Kugelschreiberhalter und einen Kellnerblock für Notizen befestigt.
So ist alles gut verstaut für Unterwegs.


Übrigens, kann man diese leeren Boxen auch bei Stampin´Up! kaufen.
 Auf S. 197 findest du sie. 4 Boxen für 6,95 Euro.
 Der Vorteil bei diesen Boxen, gegenüber denen die man im Handel bekommt,
 ist das die von Stampin´Up! keine Halterung/Vorrichtung für DVD´s  haben.

kreative Grüße
Christiane



Und wie ihr merkt, so richtig klappt es leider mit dem Posten immernoch nicht. Ich arbeite aber drann.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane