Sonntag, 17. April 2016

On Stage Bericht und Swaps

Ich bin zurück von der On Stage Veranstaltung in Düsseldorf,
 womit fast nicht mehr zu rechnen war,
 wenn man sich auf die Deutsche Bahn verlässt....
Aber davon später. 
Hier erstmal ein paar Bilder.



Hier seht ihr einen Teil meiner Mitbringsel. 
Den Katalog und die Stempelset´s darf ich ja noch nicht zeigen.

Außerdem gab es wieder eine Wand,
 vor der man super Foto´s machen konnte 
und vor der natürlich immer viel Andrang war...
aber wir haben es geschafft.




Hier mit Doris, Tanja, Kim, Anke und Sina.



Und hier mit Alex, Tanja und Astrid.

Und natürlich ein Bild mit denen, 
die von den  Glamour Girls mit waren.


Unser Mittagessen bestand aus einen Lunch-Paket,
 welches geschmacklich gut war 
und viel zu viel...
aber so hatte ich noch etwas für die Rückfahrt 
und für meinen Kleinen zu Hause ;-))



Sandwish, Chips, Wasser, 
Milchreis, Apfel, Cookie, Salat und Gummibärchen,
...das ist zuviel für mich zum Mittag.

Und nun zu meinen Swap.
Ich hatte im Vorwege leider echt nicht viel Zeit
 und so musste eine fixe Idee her.
Ich habe meine Swaps gegen so viele schöne
 und teils sehr aufwendige Swaps eingetauscht, 
das ich mich für meinen fast schäme.



Ich hatte mir ein kleines Starterpaket für Millionäre ausgedacht.
In dem Tütchen waren eine Bingoblock-Zettel,
 verschiedene Lottoscheine,
 ein Rollenlos und ein selbstgemachtes Rubbel-Los.
Außerdem hatte ich eine kleine Gebrauchsanweisung geschrieben,
 wie dieses Päckchen zu handhaben ist.

Bei meiner Großproduktion der Lose,
 habe ich nicht daran gedacht,
 mit vor dem bemalen ein Zeichen auf der Rückseite zu machen
 wo Oben bei dem Los ist....


und so kann es sein,
 das bei vielen das aufgerubbelte Los 
genauso aussieht wie das hier :-))

Wie schon geschrieben hatte die Bahn es nicht so mit der pünktlichkeit 
und so kamen wir heute Nacht erst um 3:30 Uhr nach Hause
....so ca 3 Stunden später als geplant.
Aber wir hatten im Zug sehr viel Spaß und nette Unterhaltung.
Sogar eine Stempelparty konnten wir fix durchführen
 mit einem Mitreisenden......ja! mit einem Mann. 



kreative Grüße
Christiane






Kommentare:

  1. Hallo Christiane,

    ich konnte leider nicht mit dir tauschen, aber dein Swap braucht sich überhaupt nicht zu verstecken.
    Auf ein Starterpack für Millionäre wäre ich nicht gekommen und finde es einfach klasse.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christiane,
    ich hatte Glück und konnte mit dir tauschen - vielen Dank dafür! Ich fand dein Swap witzig und so erfrischend, für mich war das eine neue Idee und wird ganz sicher für die Zukunft gespeichert.
    Ganz liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane