Samstag, 10. September 2016

Minialbum vom Stammtisch

Mit meinen beiden Stammtischgruppen
 habe ich an einem Abend diese kleine Minialben gebunden.
Dazu habe ich das Kartenset Hip Hip Hurra
 (das man noch bis vor kurzem in der Ausverkaufsecke bekommen konnte)
 verwendet und aufgeteilt.

Eine Teilnehmerin war erst nicht begeistert von der Aussicht
 das wir ein Minialbum machen.
 Fand die Idee dann aber doch so gut,
 das sie sie auch gleich für einen der Kindergeburtstage 
ihrer Töchter verwenden wollte. 

Aus diesem Set kann man ganz leicht 2-3 Alben basteln.
Beim Stammtsich hatte jeder 10 Karten, 5 Umschläge 
und jeweils die 1/2 vom anderen Material.


Ich habe die eigentlichen Kartenrohlinge 
in der Mitte durchgeschnitten 
und die Umschläge zugeklebt, 
oben eine kurze Seite abgeschnitten 
und einen Halbkreis ausgestanzt 
um ihn als Tasche zu verwenden.


Für den Deckel und den Rücken aben wir einfach dicke Pappe
 mit dem schönen Designerpapier Stille Natur beklebt.
 Dann das Ganze als Buch gebunden.


Nach herzenslust kann nun jeder sein Album bestücken.

Ich hatte ein Beispiel vorbereitet mit ein paar Bildern
 von der Fotobox unserer Hölzernen Hochzeit.



Hier sieht man eine von den Briefumschlagtaschen,
 in die ich einfach auch ein Foto gepackt habe.


Die ganzen selbstklebenden Elemente 
eignen sich super zum Verzieren


Da kann man mal sehen wozu ein Kartenset
 noch so alles gebraucht werden kann.
Das geht natürlich auch wunderbar
 mit den aktuellen Set´s von S. 6/7 und 8/9
und dem Set von S. 160.

kreative Grüße
Christiane


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane