Dienstag, 26. Februar 2013

Mehr vom Nähtisch

Heute zeige ich euch meine vorerst letzten beiden Projekte
 von meinem Nähanfall.
Ich habe für diese beiden Brötchenkörbe oder auch Mülleimer oder oder oder
 alte Stoffe von Stampin´Up! verwendet,
 da die neuen noch nicht da sind. 
 Außerdem müssen die ja auch mal weg,
 sonst hab ich ja gar keinen Grund mehr mir neue Stoffe zu bestellen.


Den Dreiecken(der Stoff ist glaube ich aus einem Frühjahsmini)
 möchte ich als Mülleimer für die Bastelabende verwenden.
Er ist nicht so hoch wie PopUp Mülleimer von Stampin´Up!
und waschen kann ich ihn auch.

Das andere Projekt mit dem Weihnachtsstoff und dem schönen Wellenband
möchte ich als Brötchenkorb verwenden.
 So weihnachtlich ist der Stoff gar nicht und passt also das ganze Jahr.
Ich habe ihn schön groß gemacht,
 damit die Brötchen der ganzen Familie auch reinpassen.

Ab morgen gibt es dann auch wieder mal etwas mit Papier zu sehen.

kreative Grüße
Christiane

1 Kommentar:

  1. Huhu Christiane,
    deine "Mülleimer" sind echt toll geworden!
    Ich will auch nähen können. Hab schon eine Nähmaschine geliehen, aber traue mich da noch nicht ran ;).
    GlG Sina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane