Dienstag, 18. Oktober 2016

Herbst/Winterkatalog

Heute möchte ich mit einem kleinen Rückblick
 auf meinen Workshop zum neuen Herbst/Winterkatalog starten.
Ich hatte den Kurs bewusst als "nicht weihnachtlich" ausgeschrieben,
 denn wir ihr ja bekanntlich wisst,
 wird bei mir im September noch nicht weihnachtlich gebastelt.
Der Termin liegt also schon etwas zurück, 
aber ich hatte wenig Zeit um zu posten.

Wir haben zwei Karten gebastelt, 
eine mit dem Set Ghoulish Grunge von S. 52,
 die Schleife ist aus dem Set Adventgrün von S. 27
 und der Gruß aus dem Set Allerbeste Wünsche von S. 21.
Den Gruß haben wir in Kupfer embosst, passend zum Kupferstern.

Für die zweite Karte 
haben wir die neuen Dekoschablonen verwendet.
 Jeder Teilnehmer konnte sich sein Lieblingsmotiv 
auf den Hintergrund wischen/tupfen.


Die Schablonen findet ihr auf S. 43 
und es sind vier schöne Motive.


Gestempelt haben wir bei dieser Karte 
mit dem Gastgeberset Grüße rund ums Jahr.


Außerdem wollte ich den Teilnehmern
 gerne das wunderbare Designerpapier Eisfantasie zeigen
 und darum haben wir damit eine Popcorn-Box gebastelt.




Gestempelt haben wir hier mit dem Set Es wird gefeiert von S. 38 
und Designer-Grußelemente von S. 161 aus dem Hauptkatalog.



Dann haben wir noch aus den schönen großen Zellophantüten von S. 39
 eine Verpackung für zwei kleine Flaschen gebastelt.
Natürlich passen auch große Flaschen in die Tüten rein.



Wir haben uns einen Einleger mit Boden gebastelt
 und diesen mit dem Set Es wird gefeiert von S. 38 bestempelt 
und mit den hübschen Pailletten Eisfantasie von S. 37 verziert.
Gestempelt und ausgestanzt haben wir außerdem 
mit dem Produktpaket Nette Etiketten von S. 39.
Leider hatte ich keine Piccolo Flaschen mehr
 und so mussten die Bierflaschen für´s Foto herhalten.

Ein weiteres Projekt gab es noch,
 das werde ich euch morgen zeigen.

kreative Grüße
Christiane



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane