Sonntag, 29. März 2015

Vorschau auf den PunchBoard Kurs

Morgen geht es hier bei mir zu Hause los 
mit dem nächsten PunchBoard Kurs.
Heute zeige ich euch mal eine kleine Vorschau auf das,
 was wir morgen basteln werden.



Ich hätte mindestens 10 Projekte machen können,
 aber das sprengt den Rahmen eines Bastelabends. 
Also habe ich mal auf vier Projekte beschränkt.
 Ich hoffe sie gefallen den Mädels.
 Die Anleitungen sind fertig, die Muffins mach ich morgen,
 der Sekt steht kalt....kann also los gehen.
Die ganzen Projekte zeige ich euch dann hier
 in den nächsten Tagen.

Allen noch einen schönen Sonntag.

kreative Grüße
Christiane

Donnerstag, 26. März 2015

VIP Donnerstag 13/2015

Ab heute haben wir einen neuen Plan beim 


Nachdem ich den letzten VIP Donnerstag letzte Woche voll verpennt und ja auch leider nicht nachgeholt habe, bin ich nun wieder up to date.

Heute gibt es eine schöne kostenlose Anleitung für die Bokeh-Technik.


Die kostenlose Anleitung findest du hier.

Und tolle Beispiele mit dieser Technik bekommst du
 hier bei den anderen Mädels.




kreative Grüße
Christiane

Mittwoch, 25. März 2015

selbstschließende Box

Beim zappen durch die Blogwelt
 habe ich vor kurzem bei Jael eine tolle Box gesehen,
 die ich gleich mal nachbasteln musste.

Es ist eine selbstschließende Box.


Ich habe meine Box in Saharasand und Zartrosa 
mit dem Designerpapier Trau dich gewerkelt.



Der Text ist am PC ausgedruckt,
 das Etikett ist aus dem Zubehörset Schnelle Überraschung von S. 201
 und das Band findet ihr auf S. 207.
In der Box sind nun ein Tee, etwas Süßes, ein Fußbad
 und eine Gesichtspflegemaske.

Hier bei Jael findet ihr eine kleine Anleitung.

kreative Grüße
Christiane


Samstag, 21. März 2015

Geschenkset zum 18. Geburtstag

Wieder erreichte mich ein Hilferuf von meiner Freundin.
Diesmal sehr rechtzeitig.
Ihre Tochter wurde 18..... wie aufregend.
Da musste dann ja noch ne schöne Karte 
und etwas wo das Geld rein kann her.
Da hab ich doch gleich wieder zu meinen Spardosen gegriffen
 und eine aufgehübscht. 
Passend dazu dann noch eine Karte....
Mutti wollte doch ernsthaft ne gekaufte nehmen....
geht ja garnicht!!!


Ich habe hier Saharasand, Aquamarin
 und das Designerpapier Schlaflied kombiniert.
Die 18 habe ich aus dem Silberpapier 
aus dem Zusatzset Party-Elemente in Bermudablau
 von S. 202 gestanzt.


Gestempelt habe ich mit einen alten Einzelstempel
 und dem Gruß aus dem Set Herzklopfen von S. 110.

kreative Grüße
Christiane

Mittwoch, 18. März 2015

Konfirmationskarte mit Rasierschaumtechnik

Heute gibt es gleich noch eine Karte von einer meiner letzten Partys.
Bei dieser Karte haben wir die Rasierschaumtechnik verwendet.
Auch so eine Technik,
 die man im handumdrehen hin bekommt.


Und so funktioniert es:
Du nimmst den Rasierschaum (kein Gel) von deinem Mann ;-) 
und machst dir etwas in einen Pappteller. 
Darauf träufelst du zwei - drei Farben Nachfülltinte
 und verrührst es vorsichtig, nicht zu dolle.
Nun drückst du deinen Flüsterweißen Farbkarton da rein 
und wischt anschließend den Rest vom Schaum mit einen Kosmetiktuch ab. 
Je nachdem wie doll man drückt und wie doll man vorher verrührt hat,
 entstehen ganz tolle marmoriereffekte.
Wir haben hier Aquamarin, Antrazithgrau und Flüsterweiß verwendet
 und bei der Nachfülltinte waren es 
Aquamarin, Jade, Saharasand und Himmelblau.




Bei der Karte oben war ich die erste beim Papptellereintauchen,
 bei der Karte unten links war ich die letzte.
 Für unser zweites Projekt haben wir Blümchen ausgestanzt
, die könnt ihr oben rechts sehen.

Gestempelt haben wir bei der Karte mit dem Set Gesegnet von S. 123
 und bei dem Umschlag haben wir einen Gruß 
aus dem SAB Set Wie du bist verwendet.

kreative Grüße
Christiane


Montag, 16. März 2015

Konfirmationskarte mit dem Walzengriff

Auf einer der letzten Partys habe ich mit den Gästen, 
neben einer Verpackung, auch diese Karte gewerkelt.
Gewünscht war, mal etwas mit dem Walzengriff zu machen.
Den besitzen viele meiner Kunden
 und nutzen ihn wohl doch nicht so häufig.
Schade, 
denn der Walzengriff ist vielseitig einsetzbar.


Bei dieser Technik haben wir um die Walze einfach 
ein paar Gummibänder gewickelt.
 Dann wird die Rolle im Stempelkissen eingefärbt 
und vorsichtig über das Papier gerollt.
 Dann nochmal das Ganze in einer weiteren Farbe.
 Und schon hat man einen wirklich schönen Effekt erreicht.


Farblich sind wir hier Savanne, Himbeerrot und Flüsterweiß 
eher im Mädchenbrereich.
Kombiniert mit einem Gruß und einem Kreuz 
aus dem Set Gesegnet von S. 123 
hat man sehr schnell eine schöne Karte zur Konfirmation gestaltet.

kreative Grüße
Christiane

Donnerstag, 12. März 2015

VIP Donnerstag 11/2015

Herzlich Willkommen zum heutigen 



Ich kann euch heute leider kein Projekt zeigen,
 ich habe es zeitlich nicht gepackt.
Trotzdem gibt es natürlich den Link zur kostenlosen Anleitung. 

Heute für eine Open Swing Top Card

Open swing top card's
Das Foto ist von der Anleitung.



Ich wünsche euch viel Spaß beim nachwerkeln
 und beim zappen durch die anderen Blogs.