Montag, 22. Dezember 2014

noch mehr Geschenke & Karten

Die nächsten Karten und Geschenke von den Glamour Girls zeige ich euch heute.

zuerst kommt Sina´s Karte und Geschenk
Ihr Geschenk war natürlich noch mit Folie und so verpackt,
 aber ich konnte bei den goldenen Schokoflocken einfach nicht wiederstehen.
 Nun ist mein Cappu immer gülden.
Habt ihr die süßen Flücke gesehen?

Nun kommt Franka

Sie hatte für jeden einen kleinen Kranz dekoriert und aufgehübscht. 
Und auf ihrer Karte kam sogar die Nähmaschine zum Einsatz.


Hier nun Jana´s Werke

Mit der Karte hat sie sogar bei einem kleinen Wettbewerb teilgenommen...äh, ob sie den gewonnen hat weiß ich grad gar nicht.
Und für ihrer kleine Box hat sie schon das tolle Papier aus der neuen SAB verwendet.

Ein paar haben wir ja noch. Die kommen dann in den nächsten Tagen.

kreative Grüße
Christiane


Sonntag, 21. Dezember 2014

Glamour Girl Post & Geschenke

Heute geht es hier weiter mit ein paar
 Glamour Girl Weihnachtskarten und Geschenken.

Heidi war in diesem Jahr unsere Gastgeberin 
und hatte sich ordentlich ins Zeug gelegt.
Ich wette sie hat Wochen an ihrer Cameo gesessen und alles vorbereitet.
Sie hatte den Tisch ganz schick in Gold und Schwarz dekoriert
 und unsere Geschenke waren  die Tischdeko und ein Leinenbeutel.

Hier könnt ihr die schöne Karte von Heidi
 (die haben unsere Camp-Teilnehmer auch gemacht)
 und die Geschenke sehen.
Eine Serviette und Christbaumkugel mit güldenem Schriftzug und ein Engel.
Außerdem....

...das Sektglas auch mit Schriftzug
 und den schwarzen Beutel hat sie auch mit Glitzer-Schriftzug versehen.
 Wahnsinn!!!




Hier nun die Karte und das Geschenk von Nina.

Da wir ja so viele gemeinsame Termine haben,
 hat Nina uns einen Terminkalender aufgehübscht.
 In der Vellum-Verpackung ist eine kleine Flaschenpost mit lieben Worten.
Und ihre Karte ist mit tollen Texten mal nicht von Stampin´Up!

Weitere Karten und Geschenke folgen in den nächsten Tagen.

kreative Grüße
Christiane


Samstag, 20. Dezember 2014

Auslosung der Weihnachtsverlosung

Heute war Einsendeschluß für meine Weihnachtsverlosung.
Der Postbote ist durch und es kamen auch heute noch Karten an,
 die mit in den Lostopf gehüpft sind.
Ich habe mich sehr über die vielen Karten und die leiben Worte gefreut.

Ich habe jede Karte mit einer Nr. versehen als sie angekommen sind 
und mit drei Würfeln einfach die Auslosung vorgenommen:
Wenn ich beim Kniffeln mit einem Wurf so eine hohe Augenzahl bekommen würde,
 würde ich nicht immer verlieren :-))




Herzlichen Glückwunsch Sita aus Flensburg
Leider kann ich deinen Nachnamen nicht ganz lesen.
Bitte melde dich mit deiner Adresse per e-mail, 
damit ich dir deinen Gewinn, die Anhängerstanze zusenden kann.
jensen-boysen@web.de



Nun waren das ja so viele Karten
 und ich dachte mir ich verlose auch noch ein zwei Trostpreise.


Dafür habe ich mir eine unabhängige Jury 
aus meinem großen Sohn, seinem besten Freund,
 meiner Tochter und meinem Mann zusammengestellt
 und ihnen je fünf Plättchen gegeben,
 die sie auf ihre Lieblingskarten verteilen sollten.

Dabei bekamen zwei Karten je drei Plättchen.





Die beiden Trostpreise gehen an Maike W. und Anika S.
Herzlichen Glückwunsch an euch Beide.
In den nächsten Tagen bekommt ihr also Überraschungs-Post:-))

Da ich es zeitlich nicht mehr schaffe allen Teilnehmern 
auch eine Weihnachtskarte zu basteln und zu  schicken,
 werde ich euch andere Post zukommen lassen. 
Die kommt dann aber erst 2015.

kreative Grüße
Christiane







Freitag, 19. Dezember 2014

Glamour Girl Weihnachtspost

Nun ist es schon fast eine kleine Tradition geworden,
 das wir Glamour Girls uns zu Weihnachten Karten schicken.
Das ist natürlich alles organisiert.
 Wir machen uns einen Plan, auf dem sich jeder einen Tag aussuchen kann,
an dem er die Karten in die Post steckt.
Jede bastelt also 9x die gleiche Karte und steckt die dann an seinem Tag in die Post.
So bekommt jedes Glamour Girl über den ganzen Dezember
 (so im 2-3 Tage-Rhythmus) weihnachtliche Post.

Meine Karte ging am 12.12.14 auf die Reise 
und hatte zur Glamour Girl Weihnachtsfeier
 schon den ein oder anderen erreicht.


Aquamarin und Lagunenblau habe ich gewählt.

Geglitzert habe ich natürlich auch (nicht nur auf den Karten ;-))
Innen hatte ich einen netten Text auf Vellum ausgedruckt
 und natürlich noch einen lieben Gruß reingeschrieben.

Zur GG Weihnachtsfeier gab es dann ja auch noch nette Geschenke für jeden.
 Ich hatte kleine Täschchen bestückt mit Grüßen aus der Küche.
 Es gab es Fruchtaufstrich Wilder Rudolf und Schokosirup.
 Davon habe ich Schussel natürlich wieder keine Bilder gemacht.
Dafür aber von den anderen Geschenken.
Die Weihnachtsfeier war übrigens wieder der Oberknaller!!!
Mit lecker kalte Platten, Sekt, Sekt, Sekt... lustigen Bildern und viel Lachen.

Morgen geht es hier weiter mit den anderen Karten und Geschenken.

kreative Grüße
Christiane



Donnerstag, 18. Dezember 2014

Goldene Hochzeit in der Weihnachtszeit

Ersten kommt es anders und zweitens als man denkt.
So erwischte uns vor Weihnachten auch eine schlechte Nachricht,
 die mich so sehr beschäftigt hat, das ich nicht zum posten kam.
Ausgestanden ist es noch nicht, 
aber ich hoffe ich kann bald sagen alles wird gut. 
Nun aber will ich euch auch mal wieder etwas kreatives zeigen.

So kurz vor Weihnachten haben früher ja die Paare eher mal geheiratet
(wäre ja nix für mich) und nun holt es sie kurz vor Weihnachten wieder ein 
mit einem runden Fest.
So auch bei diesem Paar,
 das sich für diese schönen modernen Einladungen entschieden hatte.

Chili, Mattgold und Vanille Pur, kombiniert mit 
dem Designer-Motivklebeband Farbenwunder und Pailletten.

Passend dazu gab es dann nun diese Tischkarten.


Schlicht und einfach und natürlich beim Prototyp ohne Namen.
Die habe ich dann für das Fest  
auf dem Vanille Pur Farbkarton ausgedruckt.

Meine Glamour Girl Weihnachtspost gibt es hier in den nächsten Tagen zu sehen.

kreative Grüße
Christiane


In den letzten Tagen trudeln hier wunderschöne Weihnachtskarten ein, 
die an meiner Weihnachtsverlosung teilnehmen wollen. 
Nutz auch du noch die Chance und schick schnell ne Karte los.
 Rechts in der Sidebar findest du alles was du wissen musst.



Montag, 8. Dezember 2014

Bastelchaos

Nachdem ich wegen Krankheit meine letzte Stammtischrunde absagen musste,
 habe ich das schon vorbereitete Projekt,
 dann mit einigen der Teilnehmer bei der letzten Bastelparty gewerkelt.

Auf dem CampINK im Oktober haben wir mit Heike Paulus 
so einen tollen Mini-Adventskalender gebastelt. 
Ich fand die Idee echt nett und habe das als Stammtisch-Projekt ausgesucht.



Die Zierschachteln habe ich schon vorher alle ausgenudelt,
 den Rest haben die Mädels selber gemacht. 
Wat für ein Chaos auf dem Basteltisch, 
aber die Ergebnisse können sich sehen lassen.




Der Kalender ist für die vier Adventssonntage,
 Nikolaus und Heiligabend gedacht.
Den Petrolfabenen habe ich für mein Patenkind gemacht.

kreative Grüße
Christiane


Sonntag, 7. Dezember 2014

Adventskalender für meine Große

Heute nun der letzte Adventskalender aus unserem Hause,
 den ich euch zeige.
Meine Tochter hat diesen hier bekommen.

Hierfür habe ich die ausgenudelten Zierschachteln 
mit einem Stampin Around Rad berollt 
und dann die Schachteln zusammen geklebt. 
Ein kleines Banner habe ich auch gemacht 
und es auf den Fotohalter von IKEA geklebt.
Alles was nicht in die Schachteln passt,
 habe ich in kleine Säckchen gefüllt,
 die sie immer an den Adventssonntagen 
und an einigen anderen Tagen öffnen darf.

Bei meiner Ausnudelaktion habe ich ein paar Schachteln mehr gemacht
 und aus diesen einen Mini-Adventskalender für mein Patenkind gemacht.



Dazu gibt es in den nächsten Tagen mehr zu sehen.

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent.
kreative Grüße
Christiane