Montag, 20. November 2017

Kreativ zwischen den Meeren

Und schon sind vier Wochen vorbei 
und wir haben wieder den dritten Montag im Monat zu packen.
Mit Schrecken stelle ich fest, dass die Zeit nur rennt 
und ich vieles noch bis Weihnachten auf meiner Liste abhaken möchte.

Heute heißt das Thema bei Kreativ zwischen den Meeren
 darum auch Weihnachten.



Ich habe für euch eine Verpackung gebastelt 
und dazu gibt es auch eine Anleitung.
Dieses Projekt habe ich auch schon mit einer Bastelgruppe gemacht 
und ich fand es kam gut an.



Zauberhafte Grüße...einer meiner Lieblingsstempel.
Ihr findet ihn in dem Set Winterwunder auf S. 35 im Winterkatalog.


Vanille Pur, Savanne und Metallic-Folienpapier in Champagner (S. 37) 
passen so wunderbar zusammen.



Die Edgelits Formen Winterstädchen (S.39) 
sind so schon für Karten, Verpackungen, Windlichter....
und außerdem lassen sie sich super kombinieren
 mit den Thinlits Formen Festtagsdesign (S. 13).



Und Platz für kleine Geschenke ist auch in der Box.

Und nun zur Anleitung.
Ihr braucht:
je 1 x Vanille Pur in 20 x 20cm, 10,5 x 10,5 cm, 10,5 x 8 cm
je 1 x Savanne in 20 x 20 cm, 11 x 11 cm
und Champagnerfolie in 10 x 3,5 cm,
Band in Savanne, ca. 45cm,
eine Kreis- oder Ovalstanze, 
Schneide- und Falzmaschine, Klebemittel und Schere




Der Boden in Savanne wird an allen Seiten bei 4,1 cm gefalzt,
 die kleinen Laschen eingeschnitten und ich schräge sie auch immer etwas an.
 Auf diese Laschen machst du dir von außen Klebeband fest.


Der Deckel in Vanille Pur wird bei allen Seiten bei 4 cm gefalzt 
und die Laschen wie beim Boden eingeschnitten, angeschrägt 
und mit Klebeband versehen.
 An zwei gegenüberliegenden Seiten stanzt man die Griffmulden.

Bevor du die Box zusammen klebst,
stanzt du den Himmel aus dem 10,5 x 10,5 cm Vanille Pur aus,
 und aus dem 10,5 x 8 cm das Winterstädchen. 
Nun stempelst du den Spruch unter das Winterstädchen.

Vorne auf den Deckel klebst du das 11 x 11 cm Savanne Stück 
und im oberen Bereich dann das Stück Champagnerfolie.
Um das Ganze noch erhabener zu gestalten, 
kannst du auch hier schon mit Klebepads arbeiten.
 Das heißt du klebst das Savanne Stück nicht flach auch den Deckel
 sondern mit Klebepads.
 Darüber kommt dann der Teil mit dem Himmel....natürlich so,
 dass die Sterne nun durch den Campagnerteil glänzen ;-)
Ich habe darauf geachtet,
 dass die Griffmulden links und rechts sind.

Zum Schluss kommt das Winterstädchen mit Klebepads drauf.
Jetzt kannst du die Box zusammen kleben.
 Dafür habe ich erst den Boden geklebt und dann den Deckel. 
So kann ich probieren ob er auch gut passt 
und ggf. enger oder lockerer kleben.

Nun noch das Band um die Box kleben
 und eine Schleife/Knoten machen.


Mal sehen was die anderen Mädels so vorbereitet haben.







kreative Grüße
Christiane

P.S. Am Mittwoch gebe ich hier auf dem Blog eine schöne Verlosung bekannt,
 guck also gerne wieder vorbei!




1 Kommentar:

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden.

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane