Freitag, 4. März 2011

kleine Boxen mit Anleitung

Hallo liebe Blogleser,

nach dem Landfrauen Workshop hatte ich ja schon angekündigt,
 euch eine Anleitung für diese kleinen süßen Boxen zu schreiben.



In diese kleinen Boxen passen die kleinen Ritter-Sport Schoki richtig gut
und für Geld oder andere nette Dinge ist auch Platz.



Hier mal ein Exemplar für Geld.




Bedanken kann man sich ja auch mal mit etwas Süßem.




 Und an die Männer unter uns:
Schmuck verpackt sich mit diesen Boxen auch wunderbar.




Hier habe ich mal einfach in den Deckel eine Blume gestanzt
und von Innen Folie gegen geklebt.
Also ein kleines Guckfenster.



So sieht die Box von Innen aus, ... leider noch leer.



Und diese Lasche habe ich ein wenig angeschrägt,
so passt sie besser in die Box.

Hier nun die Skizze nach der ihr die Box fertigen könnt.


Ich hoffe ihr kommt mit der Zeichnung klar.
 Eigentlich ist alles beschrieben und wirklich nicht schwer.
Ihr könnt die Box dann entweder mit DS Papier bekleben
und mit einem Gruß versehen.
Wobei ich den Gruß dann immer mit Klebepads aufgeklebt habe
und in der Mitte keine Pads geklebt habe um ein Bändchen durchzuziehen.
 Oder aber ihr stanzt, wie bei der roten Box, etwas aus
und klebt von Innen Klarsichtfolie gegen.
Wer nicht mit der Anleitung klar kommt meldet sich bei mir.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln
und wer mir sein Werk zeigen möchte, schickt mir einfach ne e-mail mit einem Foto.
 Die Boxen werden dann auch hier auf meinem Blog gezeigt,
 wenn ihr es möchtet.



Liebe Kommentare ermutigen mich,
 also schreib mir.

Liebe Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane