Mittwoch, 2. Dezember 2020

schlichte Weihnachtskarten

Es muss ja nicht immer mit viel Gedöns sein,
 auch schlichte Karten können sehr schön sein.
Ich persönlich mag es auch gerne mal schlicht und einfach.


Hier habe ich den Rauchblauen Farbkarton geprägt. 
Und zwar einmal mit dem Nadelwald
 und einmal mit den Schneekristallen. 
Beide Prägeformen findet ihr im Minikatalog.




Den Gruß aus dem Set Weihnachtliche Grüße 
habe ich in weiß embosst. 


Als Kombinationsfarbe habe ich neben Flüsterweiß 
auch noch Saharasand benutzt.


Das schimmernde Schleifenband findet ihr im Hauptkatalog.

kreative Grüße

Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar posten

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden.

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
kreative Grüße
Christiane